Entstanden aus einer Stammtisch-Idee in geselliger Runde tummeln sich bereits seit 1974, dem Gründungsjahr des Eppelheimer Carneval Clubs, die Narren in der kleinen Stadt bei Heidelberg mitten in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Gemeinschaft macht Spaß! Das wissen Narren besonders gut.

Beim Rathaussturm läuten die Narren des ECC die fünfte Jahreszeit ein: Die „Macht“ in der Stadt wird in Form des Rathaus-Schlüssels an den Verein „gebunden“ und die Narren übernehmen für eine kurze Zeit symbolisch das Regiment.

Als Mitglied beim ECC ist die Fastnacht, zwischen dem 11.11. und dem Aschermittwoch, die schönste und aktivste Zeit des Jahres. Die Pflege dieses Brauchtums mit seinen Ritualen und Institutionen hat für uns einen großen Wert. Unsere Mitglieder erfreuen sich am Humor der Menschen in der Region und schaffen es, durch eine abwechslungsreiche und interessante Freizeitgestaltung den Alltag für kurze Zeit hinter sich zu lassen. Generell finden sich in unseren Reihen Menschen, die offenherzig und lebenslustig auf andere zugehen. Ausgrenzung ist für uns kein Thema, denn alle unsere Mitglieder vereint die Idee, das Leben humorvoller und bunter zu gestalten. Wir lachen gerne und am liebsten zusammen. Als Mitglied sind Sie Teil unserer Fastnachtsveranstaltungen, egal ob als Förderer im Hintergrund, Teilnehmer im Saal, oder aktiver, kreativer Mitgestalter – jeder Mensch ist willkommen!

In Gardegruppen und Tanzformatierungen leben ECCler aller Altersklassen ihre Freude am Tanzsport aus.

Sportinteressierte und Tanzliebhaber finden im ECC eine besondere Rolle: In unseren Gardegruppen haben sowohl Marschtanz-, als auch Showtanzinteressierte die Möglichkeit, ihrer Freude am Tanzen einen Raum zu schenken. Die Jugendarbeit steht hierbei für uns im Vordergrund. Unsere Betreuer(innen) legen einen hohen Wert auf den Spaß der Heranwachsenden am Tanzsport, unterstützen sie nach Kräften und freuen sich zusammen mit ihnen am Erfolg! In jeder Campagne werden Tänze auf eigenen und fremden Bühnen aufgeführt, die Teilnahme an Wettbewerben schafft hierbei einen besonderen Anreiz. Gemeinsame Aktivitäten unterstützen das Interesse der Jugend am Sport und stärken die Gemeinschaft und den sozialen Charakter. Doch nicht nur die Jugend tanzt bei uns: Bei den „Hot Shots“, den „Champagner-Ladies“ oder auch im Männerballett finden alle Tanzbegeisterte den richtigen Platz.

 

Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

(Christian Morgenstern)
Bütten-Redner des ECC sind Sprachkünstler mit Humor. Der Ehrenaktive Pfarrer Johannes Brandt begeistert jedes Jahr aufs neue als „römischer Beobachter“ und wird vom Publikum gefeiert.

Besonders freuen wir uns ebenfalls über humoristische Beiträge zu unseren Veranstaltungen: Egal ob klassische Büttenrede, Sketch-Aufführung, StandUp Comedy – erlaubt ist, was zum Lachen bringt! In unseren Reihen finden sich viele Menschen mit einem großen unterhalterischen Talent, denen es großen Spaß macht, kreative Ideen auf die Bühne zu bringen und ihre Freude mit anderen Menschen zu teilen. Jeder Beitrag ist für sich ein wertvoller Bestandteil zu einer gelungenen, gemeinschaftlichen Aktivität oder Veranstaltung. Wir fördern diese Talente gerne, denn im Austausch mit anderen Kreativlingen schafft es jeder, seine Ideen weiterzuentwickeln und zu einer tollen Darbietung zu verwandeln.

Beim „Ordensfest“ tauschen befreundete Fastnachtsvereine mit dem ECC ihre Jahresorden.

Die Zusammenarbeit und Freundschaft mit anderen Vereinen liegt uns am Herzen. So sind wir als Mitglied des Bundes deutscher Karneval, der Vereinigung badisch-pfälzischer Karnevalvereine, des Kurpfälzer Narrenrings und als enger Freund des Heidelberger Karneval Kommitees fest mit den regionalen Vereinen und fastnachtlichen Organisationen verwurzelt und stehen im ständigen Austausch über aktuelle Entwicklungen. Außerdem besuchen und unterstützen wir regelmäßig Veranstaltungen und Aktivitäten unsere Freunde. Mit der Pfaffengrunder Karneval Gesellschaft 1954 e.V., der Perkeo-Gesellschaft Heidelberg 1907 e.V. und der Schwetzinger CarnevalGesellschaft e.V. unterhalten wir seit vielen Jahren zudem eine treue Vereinspatenschaft.

 

Mehr als „nur“ Fastnacht!

Mitglieder des ECC 2015 bei einem gemeinsamen Vereinsausflug mit dem Sonderzug in die Pfalz.

Auch außerhalb der Fastnacht treffen sich unsere Mitglieder zu vielen, unterschiedlichen Vereinsaktivitäten. Sicherlich wird bereits über die neue Campagne diskutiert und Ideen gesponnen, aber wir können auch ganz „ohne Narrenkappe“. Feste, Ausflüge und mehr: Zahlreiche Angebote zum Zusammenkommen laden unsere Mitglieder ein, ihre Freizeit zu genießen. Bei gemeinsamen Vereinsabenden in unserer „Neuen Heimat“ an der Rhein-Neckar-Halle in Eppelheim besteht die Möglichkeit sich kennenzulernen und auszutauschen. Im Zusammenleben mit den Menschen in und um Eppelheim sind wir zudem in unserer Stadt und in der Metropolregion Rhein-Neckar sehr verwurzelt und bei vielen Veranstaltungen, wie zum Beispiel dem Frühjahrsumzug, der Kerweeröffnung oder dem Weihnachtsdorf, aktiv und offenherzig präsent.

 

Haben wir Ihr Interesse an der Fastnacht geweckt und konnten Sie für eine Mitgliedschaft im Eppelheimer Carneval Club 1974 e.V. begeistern? Dann melden Sie sich gerne HIER bei uns.