Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

ECC News

JHV 2022: Vorstand wird nahezu geschlossen im Amt bestätigt

Am 21. Mai 2022 hatte der ECC seine turnusmäßige Jahreshauptversammlung.

Dabei wurden der 2. Vorsitzende Mark Föhr, Sitzungspräsident Jens Schneider, Organisationsleiter Thorsten Speil und Requisiten- und Uniformverwalterin Lana Henschel mit überzeugender Mehrheit im Amt bestätigt.

Als Schatzmeisterin stößt Nicole Seibert neu in den geschäftsführenden Vorstand. Sie beerbt Thorsten Speil im Amt, dem wir für seine langjährige Arbeit in dieser Funktion danken und der uns in Zukunft als Organisationsleiter weiterhin unterstützen wird.

Als Kassenprüfer fungieren zukünftig Birgit Rühle und Dieter Föhr. Sie lösen Nicole Seibert und Gerhard Schneckenburger ab, denen wir ebenfalls unseren großen Dank für ihre langjährige Unterstützung in dieser Funktion aussprechen.

Der Vorstand wurde bei der Jahreshauptversammlung einstimmig entlastet.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern an der Jahreshauptversammlung 2022 und wünschen unseren Mitgliedern bereits jetzt viel Erfolg und eine Erfrischung unseres Vereinslebens im vor uns liegenden Jahr!

ECC sagt Prunksitzung 2022 ab

Liebe Mitglieder!
Liebe Freundinnen und Freunde der Eppelheimer Fastnacht!

Unter den aktuellen Umständen sehen wir leider keine Möglichkeit, eine Prunksitzung unter dem gewohnten Rahmen stattfinden zu lassen. Deshalb müssen wir unsere größte Veranstaltung auch für 2022 aus dem Programm der Rudolf-Wild-Halle streichen. Der Vorstand bedauert diese Entscheidung, sieht momentan allerdings keine realistische Chance, dass die Veranstaltung sicher und gleichzeitig ansprechend gestaltet werden kann.

Um das Vereinsleben nicht komplett ruhen zu lassen, werden wir für unsere Mitglieder am Termin der Prunksitzung, am Samstag, den 19. Februar 2022 um 20:11 Uhr einen Online-Kappenabend veranstalten. Zum Anmelden bitten wir alle Mitglieder um eine formlose E-Mail an events@ecc1974.de bis Mittwoch, den 16. Februar 2022.

Wir grüßen euch alle herzlich und sind voller Hoffnung, euch im kommenden Jahr wieder gewohnt begrüßen zu können.

der Vorstand des Eppelheimer Carneval Club 1974 e.V.

ECC startet in die Eppelheimer Fastnacht 2022

Der ECC freut sich verkünden zu dürfen, dass wir bereits mit den Vorbereitungen der Fastnachtscampagne 2022 begonnen haben. Sicherlich wird die Fastnacht noch nicht so üppig ausfallen, wie wir es aus den Vorjahren gewohnt waren, jedoch sind wir voller Tatendrang und Zuversicht, die großen Highlights der Campagne unter den geltenden Bedingungen veranstalten zu können und freuen uns auf möglichst viele, die uns besuchen kommen!

Rathaussturm am 12.11.21 macht den Auftakt

Beginnen wird die Campagne wieder mit dem traditionellen Rathaussturm, bei dem die Eppelheimer Narren am Freitag, den 12.11.2021 um 17:33 Uhr versuchen werden, dem Rathaus-Team um Bürgermeisterin Rebmann den Goldenen Schlüssel zu entführen. Mit unterhaltsamen Aufgaben, die der Elferrat dabei lösen muss, wird das Rathaus-Personal es dem ECC so schwer wie möglich machen, die Macht über Eppelheim während der Fastnachtscampagne zu erringen.

Die Veranstaltung findet im Freien auf dem Vorplatz der Rudolf-Wild-Halle / dem Schulhof der Theodor-Heuss-Schule statt.

Aufgrund der durch das Land Baden-Württemberg ausgerufenen Corona-Warnstufe wird die Veranstaltung unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) durchgeführt und auf entsprechende Mindestabstände auf dem Gelände geachtet. Auf dem Rathausvorplatz besteht von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr die Möglichkeit, ausschließlich für diese Veranstaltung einen anerkannten Corona-Test zu machen. Um auf den Schulhof zu kommen, nutzen Sie bitte den Zugang zwischen den beiden Schulhäusern der Theodor-Heuss-Schule, dort wird entsprechende Kontrolle der 3G-Regel durchgeführt. Weiterhin ist auf dem Gelände, außer beim Verzehr von Essen und Getränken, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Somit sind alle, die dem ca. 1 Std. dauernden Schauspiel beiwohnen wollen, sehr herzlich willkommen.

Weitere Termine der Campagne 2022:

04./05.12.21 Weihnachtsdorf Eppelheim mit Stand vom ECC
08.01.22 12:00 Uhr Gardeball in der Rudolf-Wild-Halle
09.01.22 11:11 Uhr Ordensmatinée in der Rudolf-Wild-Halle
Närrische Straßenbahn fällt aus. Eine Durchführung ist unter aktuellen Bedingungen absolut utopisch – die Veranstaltung würde ihren einzigartigen Charakter verlieren.
19.02.22 19:11 Uhr Prunksitzung in der Rudolf-Wild-Halle

Seniorensitzung wird kurzfristig geklärt. Eine Umsetzung findet ausschließlich dann statt, wenn die Umstände es zulassen.

Zutrittsregelungen werden rechtzeitig vorher bekanntgegeben

Zu den jeweiligen Veranstaltungen gibt es entsprechend kurzfristig, aber so aktuell und so früh wie möglich die gültigen Bedingungen für Eintritt und Aufenthalt. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem unbeschwerten Charakter unserer kulturellen Fastnachtsangebote. Das bedeutet, dass wir möglichst attraktive Veranstaltungen anbieten möchten, die gleichzeitig aber auch ein möglichst geringes Gesundheitsriskio für unsere Gäste tragen. Deshalb versprechen wir allen Interessierten, dass wir in Absprache mit den jeweiligen Behörden, aber auch im Erfahrungsaustausch mit unseren befreundeten Vereinen, die bestmöglichen Entscheidungen treffen werden.

Wir grüßen alle Fastnachtsfreunde aufs herzlichste mit drei donnernden:

Eppele – Helau! Helau! Helau!